Zum Plaudern und Genießen.

Ein Esstisch, der es in sich hat:

Die massive Tischplatte aus Eiche geölt wirkt eher filigran. Sie schafft, dank des hochwertigen Synchronauszugs aus Aluminium, im Nu auch für eine große Gästerunde Platz.

Lässig, bequem und chic gruppieren sich dazu die drehbaren, fest gepolsterten Formschalen-Stühle. Drei attraktive Fußvarianten: Schlitten-, Säulen- oder Stativgestell aus Holz oder Stahl stehen zur Wahl und können auf das Tischgestell abgestimmt werden

Voglauer besticht durch Modernität und Ursprünglichkeit.

Spannend ist etwa der Kontrast zwischen der puristischen Formensprache und dem besonderen Material. Jede Maserung ist individuell gewachsen, zudem bringt das Altholz durch unterschiedliche Einsatzbereiche seine eigene Geschichte mit. Optional lässt es sich mit Merino-Schurwolle oder Schwarzglas kombinieren. Demnach bietet Voglauer eine zeitgemäße Möbelgeneration, die Naturarchaik und Ursprünglichkeit unterstreicht – aus Freude am Original.

Mit dem attraktiven Einhand-Beschlag kann der Tisch wahlweise auf jeder Seite um 50 cm verlängert werden. Das Tischgestell bleibt dabei fix auf Standposition. Durch die Bombierung der Tischplatte verschwindet die Auszugplatte gänzlich unter der Fixplatte. Dadurch bleibt der gesamte Tisch in seiner grazielen Form bestehen.

Im Mittelpunkt des Wohnens.
Ob modern, klassisch oder im Landhausstil: Wössner Bänke und Eckbänke machen den Essplatz gemütlich und bieten viel Platz auch auf kleinem Raum. Handwerklich verarbeitet und zum Teil auch als Zentimeterbank nach Maß.